ENG    HR    RU   
Kunstgallerie Maribor in Slowenien

2010 - Architekturwettbewerb - preisliche Ehrung

Die sehr kompleksen Projektvorgaben in Verbindung mit dem sehr kleinem Grundstück brachten das Konzept einer umgekehrten Pyramide hervor. Die Räume unter der eigentlichen Kunstgallerie werden für begleitende Inhalte genutzt und sind über Rampen so verbunden dass eine Einheit mit dem Fluss Drava entsteht.

Autoren:
Marko Cvjetko, Miron Hržina, Robert Jonathan Loher

Mitarbeiter:
Maja Tutavac